Neue Produkte Auf Der Messe


Thermische Klebefolien
Aicello-Harke

Fixelon ist eine thermische Klebefolie für das sichere Zusammenkleben unterschiedlicher Arten von Materialien in der Automobilbranche. Fixelon wird von der in Japan ansässigen Aicello Corporation entwickelt und in Europa von der Aicello-Harke GmbH aus seiner Hauptgeschäftsstelle in Mülheim an der Ruhr in Deutschland vertrieben.

Mit Fixelon können Benutzer das Fahrzeuggewicht verringern, indem sie unterschiedliche Materialien – Polypropylen (PP), Polyethylen (PE), Polyamid (PA), thermoplastisches Elastomer (TPO), kohlenstofffaserverstärkte Polymere (CFRP) – mit Metall (Eisen, Aluminium, Edelstahl, Titan etc.) und Holz verbinden.

Als Verbundmethoden eignen sich unter anderem Wärmepressen, Wärmelaminieren, Umspritzen und Widerstandsschweißen.

Fixelon ist eine hervorragende Alternative für den Einsatz von Leim oder anderen Klebstoffen zum Verbund von Materialien. Es enthält keine flüchtigen organischen Verbindungen und verringert die Umweltbelastung.

Stand: A4465

Zurück zu den Nachrichten