Die Future of Automotive Interiors Conference 2020

Eine diverse und umfassende Konferenz mit Hauptschwerpunkt auf den wichtigsten Trends für Fahrzeuginnenräume von heute und morgen sowie die Herausforderungen und Chancen, die sich aus einer neuen Generation von autonomen Fahrzeugen ergeben.

The Future of Automotive Interiors widmet sich ausschließlich der Erforschung des Innenraumdesigns zukünftiger Fahrzeuge, innovativen Sitzkonfigurationen, Beleuchtung, Ergonomie, Instrumentierung, Bediensystemen, neuen HMI-Ansätzen, Unterhaltungssystemen und Konnektivität in Fahrzeugen, dem Wohlbefinden im Fahrzeug und Sicherheitsfragen sowie den Möglichkeiten und Herausforderungen, die sich durch zunehmende Fahrzeugautonomie und anspruchsvollere, besser informierte Kunden ergeben.

Angesichts der steigenden Verbrauchernachfrage nach nachhaltigeren und ethischen Lösungen, die allergenfrei, antimikrobiell und schadstofffrei sind, wird die Notwendigkeit einer neuen Generation von Materialien erörtert. Weiterhin wird auf die neuesten HMI-Ansätze eingegangen, mit Schwerpunkt auf Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit, ebenso wie auf inklusiverem Design, um den Bedürfnissen einer sich ändernden und älter werdenden Gesellschaft gerecht zu werden.

Ein weiterer Themenschwerpunkt sind die disruptiven Auswirkungen von Fahrerassistenzsystemen und vollständiger Autonomie, mit besonderem Fokus auf der Sicherheit und dem Wohlbefinden von Fahrzeuginsassen. Die Konferenz bietet die perfekte Plattform, um die aus aufregenden neuen Technologien wie Haptiksensoren, Head-up-Displays mit Augmented Reality, 3D-Druck und intelligenter Beleuchtung entstehenden Möglichkeiten besser zu verstehen.







TERMINE IN IHREN E-KALENDER ODER GOOGLE-KALENDER EINTRAGEN

16., 17., 18. Juni 2020

AUTOMOTIVE INTERIORS WORLD

Kostenloses Zeitschrift-enabonnement